Navigieren auf EDK

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Die EDK / Aktuell / Qualitätsentwicklung Sekundarstufe II

Qualitätsentwicklung Sekundarstufe II

15.04.2021

Die Aufgaben des IFES IPES im Bereich der Qualitätsentwicklung auf Sekundarstufe II werden ab 2022 in das ZEM CES integriert.

Die Aufgaben des IFES IPES im Bereich der Qualitätsentwicklung auf Sekundarstufe II werden ab 2022 in das ZEM CES integriert. 

zwei Hände, die je ein Puzzlestück ins Bild halten und diese zusammenfügen. Auf den Puzzlestücken sind die Logos von ZemCes und IFES IPES
Bild Legende:

Das Institut für externe Schulevaluation auf der Sekundarstufe II (IFES IPES) macht Evaluationen und Befragungen für die Schulen der Berufsbildung und der Allgemeinbildung auf der Sekundarstufe II. Diese Leistungen und dieses Know-how werden per 1. Januar 2022 in das Schweizerische Zentrum für die Mittelschule (ZEM CES) integriert. Diesen Grundsatzentscheid hat die Plenarversammlung der EDK am 25. März 2021 gefällt. Die Gremien der EDK werden im Herbst 2021 über die angepassten Rechtsgrundlagen und den erweiterten Leistungsauftrag des ZEM CES befinden.

Das Schweizerische Zentrum für die Mittelschule (ZEM CES) und das Institut für externe Schulevaluation auf der Sekundarstufe II (IFES IPES) sind beides Institutionen in Trägerschaft der EDK.

Zum EDK-Beschluss vom 25. März 2021

Weitere Informationen.

Kontakt

Generalsekretariat EDK
+41 31 309 51 11

 

Fusszeile