Navigieren auf EDK

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Themen / Sport / Fachkonferenz KKS

Fachkonferenz KKS

Bild Legende:

Konferenz der kantonalen Sportbeauftragten (KKS)

Die Konferenz der kantonalen Sportbeauftragten (KKS) ist eine Fachkonferenz der EDK. In der KKS sind alle Kantone vertreten, in der Regel durch die Leiterin oder den Leiter des kantonalen Sportamtes.

Die KKS bearbeitet Fragen im Bereich Sport und Bewegung: Sie stellt die Koordination in Vollzugsfragen und den fachlichen Austausch der Kantone untereinander sowie zwischen den Kantonen und dem Bund (BASPO) sicher. Sie berät die politischen Gremien der EDK in allen Fragen des Sports und der Bewegung.

Organisation und Statut

  • Die 26 Mitglieder der KKS treffen sich zweimal pro Jahr.

    Der Leitende Ausschuss, bestehend aus je einem Mitglied jeder EDK-Region, bearbeitet die laufenden Aufgaben der KKS. Er setzt sich wie folgt zusammen:

    • Felix Jaray, ZG, Präsident
    • Alessandro Lava, TI, Vertreter Kanton Tessin (CRTS)
    • Benoît Gisler, FR, Vertreter Conférence régionale de la Suisse romande et du Tessin (CRTS)
    • Philipp Hartmann, NW, Vertreter Regionalkonferenz Zentralschweiz (KKSZ)
    • Martin Brin, BE, Vertreter Regionalkonferenz Nordwestschweiz (KKS NWCH)
    • Thierry Jeanneret, GR, Vertreter Regionalkonferenz Ostschweiz (KKS Ost)
  • Geschäftsordnung der Konferenz der kantonalen Sportbeauftragten (KKS) (12.6.2012)

Weitere Informationen.

Kontakt
Geschäftsstelle KKS
Linus Schärer

+41 31 309 51 46

Fusszeile