Navigieren auf EDK

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Bildungssystem / Kantonale Schulorganisation / Kantonsumfrage / Standardisierte Leistungstests

Standardisierte Leistungstests

Betroffene Stufen

Primarstufe (Jahre 3-8)
Sekundarstufe I

Kontext
Vielerorts werden standardisierte Leistungstests eingesetzt. Es handelt sich um Erhebungsinstrumente, die meist klassen- und schulübergreifend erfassen, was Schülerinnen und Schüler zu festgelegten Zeitpunkten in bestimmten Kompetenzbereichen wissen und können. Die Tests haben unterschiedliche Funktionen. Für die Schülerinnen und Schüler können diese als individuelle Standortbestimmung und Orientierungshilfe beispielsweise für einen Übertrittsentscheid dienen. Der Lehrperson können sie signalisieren, wo der Einzelne noch gezielt gefördert werden muss und wie die Unterrichtsgestaltung allenfalls verbessert werden kann. Zudem tragen sie zur Objektivierung der Leistungsbeurteilung bei. Den Schulen können die Tests als Informationsquelle für ihre Qualitätssicherung und –entwicklung, den Kantonen zur Feststellung der Wirksamkeit ihrer Schulsysteme dienen. Teilweise greifen auch Unternehmen bei der Rekrutierung ihrer Lernenden auf die Ergebnisse solcher Leistungstests zurück.

Ergebnisse

Weitere Informationen.

Kontakt
Informations- und Dokumentationszentrum IDES
+41 31 309 51 00

Fusszeile