EDK CDIP CDPE CDEP
EDK CDIP CDPE CDEP

Archiv 2013

03.12.2013PISA 2012: sehr gute Mathematikleistungen bestätigt
Die 15-Jährigen in der Schweiz erreichen bei PISA 2012 wiederum einen Mittelwert, der in allen drei getesteten Bereichen – Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften – deutlich über dem OECD-Mittelwert liegt. In Mathematik hält die Schweiz ihren Spitzenplatz im internationalen Vergleich.  weiter
28.10.2013Gestärkte Bildungszusammenarbeit fortführen
Die Stabsübergabe beim EDK-Präsidium nahmen die scheidende Präsidentin, Staatsrätin Isabelle Chassot, und der neue Präsident, Regierungsrat Christoph Eymann zum Anlass, an einer Medieninformation in Bern auf die Arbeitsschwerpunkte der EDK der vergangenen Jahre zu schauen und einen Ausblick auf die kommenden Jahre zu machen.  weiter
24.10.2013Christoph Eymann wird Präsident der EDK
Die kantonalen Erziehungsdirektorinnen und Erziehungsdirektoren haben anlässlich der EDK-Jahresversammlung in Braunwald (GL) den basel-städtischen Regierungsrat Christoph Eymann für eine vierjährige Amtsperiode (2013 bis 2017) zum Präsidenten der EDK gewählt.  weiter
05.09.2013EDK-Präsidium: Regierungsrat Christoph Eymann stellt sich zur Wahl
Am 24./25. Oktober 2013 wählt die Plenarversammlung der EDK die Nachfolge für die jetzige EDK-Präsidentin, die Freiburger Staatsrätin Isabelle Chassot. Der Vorstand der EDK wird der Plenarversammlung die Kandidatur von Regierungsrat Christoph Eymann (BS) für dieses Amt unterbreiten.  weiter
02.07.2013Hochschulkonkordat verabschiedet
Die EDK hat an ihrer Plenarversammlung vom 20. Juni 2013 das neue Hochschulkonkordat verabschiedet und gibt es nun in die kantonalen Beitrittsverfahren. Seitens der Kantone braucht es dieses Konkordat, damit die Koordination des gesamten Hochschulbereichs durch Bund und Kantone – so wie sie die Bundesverfassung in Art. 63a vorsieht – realisiert werden kann.  weiter
28.02.2013Hochschulkonkordat: Mehrheitliche Zustimmung in der Vernehmlassung
Der Entwurf für ein Hochschulkonkordat findet in der sechsmonatigen Vernehmlassung eine mehrheitliche Zustimmung bei den Kantonsregierungen. Erwartungsgemäss wird vor allem die Zusammensetzung des Hochschulrates kontrovers diskutiert.  weiter
31.01.2013Das Stipendien-Konkordat tritt am 1. März 2013 in Kraft
Die Kantone machen einen weiteren Schritt hin zu einer Harmonisierung beim Stipendienwesen. Nachdem zehn Kantone dem Stipendien-Konkordat beigetreten sind, hat der EDK-Vorstand das Datum für das Inkrafttreten auf den 1. März 2013 angesetzt.  weiter
 

Medienmitteilungen abonnieren