EDK CDIP CDPE CDEP
EDK CDIP CDPE CDEP

Förderangebote für Leistungsschwache

Betroffene Stufe(n): Berufliche Grundbildung (schulischer Teil) 
Nationaler Kontext
Das Berufsbildungsgesetz sieht für Lernende mit Lernschwierigkeiten die Möglichkeit der Verlängerung der Dauer der beruflichen Grundbildung sowie für Lernende der zweijährigen beruflichen Grundbildung eine fachkundige individuelle Begleitung vor. Die zweijährige berufliche Grundbildung ermöglicht vorwiegend praktisch begabten Jugendlichen einen anerkannten Berufsabschluss mit einem eigenständigen Bildungsprofil. Sie ersetzt die bisherige Anlehre. Der Abschluss erfolgt mit einem eidgenössischen Berufsattest. 

1. Hauptergebnisse

In fast allen Kantonen werden Stützkurse angeboten. Weiter erwähnt werden in einzelnen Kantonen Massnahmen und Angebote wie individuelle Betreuung, Aufgabenhilfe, Prüfungsvorbereitungskurse und eine Verlängerung der Lehrzeit.

2. Ergebnisse im Detail

Frage(n)Rohdaten
Welches sind die schulischen Förderangebote für leistungsschwache Lernende? Förderangebote für Leistungsschwache: Berufliche Grundbildung (schulischer Teil)