EDK CDIP CDPE CDEP
EDK CDIP CDPE CDEP

Hochschulkoordination

Hochschulkonkordat

Bund und Kantone sorgen gemäss dem Hochschulartikel in der Bundesverfassung (Art. 63a BV), angenommen in der eidgenössischen Volksabstimmung vom Mai 2006, gemeinsam für die Koordination und die Gewährleistung der Qualitätssicherung im schweizerischen Hochschulbereich. Zum Hochschulbereich gehören dabei gleichermassen die universitären Hochschulen, die Fachhochschulen und die Pädagogischen Hochschulen. Diese paritätische Zuständigkeit für den gesamten Hochschulbereich ist ein Novum für die Schweiz. Bund und Kantone haben in den vergangenen Jahren die rechtlichen Grundlagen geschaffen, die für die Umsetzung dieses Verfassungsauftrages notwendig sind und diese per 1. Januar 2015 in Kraft gesetzt.

Am 26. Februar 2015 ist das gemeinsame politische Organ von Bund und Kantonen, die Schweizerische Hochschulkonferenz (SHK), konstituiert worden. Ebenfalls seit dem 26. Februar 2015 bestehen die Rektorenkonferenz der schweizerischen Hochschulen (swissuniversities) und der Schweizerische Akkreditierungsrat.

Die rechtlichen Grundlagen
Bundesseitig bildet das Bundesgesetz über die Förderung der Hochschulen und die Koordination im schweizerischen Hochschulbereich vom 30. September 2011 (HFKG) die rechtliche Grundlage. Kantonsseitig ist es die Interkantonale Vereinbarung über den schweizerischen Hochschulbereich (Hochschulkonkordat) vom 20. Juni 2013. Alle Kantone sind der Vereinbarung beigetreten.

Das Bundesgesetz und das Hochschulkonkordat sind am 1. Januar 2015 in Kraft getreten. Sie ermächtigen den Bundesrat resp. die Kantonsregierungen zum Abschluss einer Zusammenarbeitsvereinbarung, welche die gemeinsamen Organe schafft. Die Vereinbarung ist am 26. Februar 2015 mit Rückwirkung auf den 1. Januar 2015 unterzeichnet worden.

Dokumentation

Hochschulkonkordat

Bundesgesetz

Zusammenarbeitsvereinbarung

Schweizerische Hochschulkonferenz

Kontakt

Dr. Madeleine Salzmann, Leiterin Koordinationsbereich Hochschulen
Kontakt Mail EDK
+41 (0)31 309 51 11